9 Kreismeister und 4 Vizemeister bei den Kreis Hallen Meisterschaften in Frankfurt

Nathalie beim 800m-Lauf

Bei den Kreis-Hallenmeisterschaften in Frankfurt Kalbach waren die Eppsteiner Athleten samstags besonders im Kugelstoßen sehr erfolgreich. Gleich fünf Kreismeister-Titel und drei Vizemeister-Titel konnten die Eppsteiner in dieser Disziplin mit nach Hause nehmen.
Yvonne Steinfurth wurde bei den Seniorinnen W45 mit sehr guten 11,60 Metern Kreismeisterin. Auch Maria Antonia Speck konnte den vereinsinternen Wettkampf um den Titel für sich gewinnen. Knapp hinter ihr lag Annika Nies El Kahlaoui, die mit 9,18 Metern Vizemeisterin wurde. Nicole Pasker machte einen guten dritten Platz bei den Frauen mit 8,61 Metern und einer guten Serie. Sie kann auch mit ihrer 60 Meter Sprint Zeit zufrieden sein. Schließlich wurde sie hier Kreismeisterin und konnte ihre Zeit vom letzten Jahr unterbieten.
Auch die Männer waren sehr erfolgreich. Markus Manhold lief mit 8,07 Sekunden eine gute Zeit und sprintete von der Laufbahn zur Kugelstoßanlage. Dort konnte er nur knapp seinen Mannschaftskollegen Karsten Steinfurth besiegen. Gerade mal drei  Zentimeter trennten die beiden Sportler. So wurde Markus mit 8,41 Metern im Kreis Vizemeister und Karsten zeigte mit 8,38 Metern ebenfalls eine klasse Leistung. Markus konnte später im Weitsprung sich nochmals einen zweiten Platz sichern.

Bei den Seniorinnen W50 starteten Martina Helbig und Silke Speck im Kugelstoßen. Kreismeisterin wurde Martina mit 8,34 Metern. Der Vizetitel ging an Silke mit einer neuen Bestleistung von 8,11 Metern. Martina startete zudem noch im 200-Meter Sprint. Mit 30,87 Sekunden wurde sie hier ebenfalls Kreismeisterin.
Nachmittags startete Nachwuchstalent Tim Steinfurth im Kugelstoßen. Er wurde Kreismeister mit 11,56 Metern und einer neuen Bestleistung mit der vier Kilogramm schweren Kugel.
Neuzugang Nathalie Rauterkus lief erstmals die 800 Meter. Nach vier Runden auf der 200-Meter-Bahn hatte sie eine Zeit von 2:55,80 Minuten und wurde somit erstmals Kreismeisterin.
Nils Vehring startete bei der M13 im Hürdenlauf. Auf der 60 Meter langen Strecke hatte er eine Zeit von 12,15s und wurde konkurrenzlos Kreismeister. Louisa Schulz lief ebenfalls die 60-Meter Hürden in einer Zeit von 10,63 Sekunden. Somit konnte Louisa einen weiteren Kreismeistertitel mit nach Eppstein nehmen.
Sonntags fanden die Kreis Hallen Mehrkampf Meisterschaften in Kalbach statt.
Maximilian Böckl schloss seinen Dreikampf in der Altersklasse M11 mit einem achten Platz in der Kreiswertung ab. Emma Simon konnte sich in der Gesamtwertung des Dreikampfes der Altersklasse W11 gegen die starke Konkurrenz durchsetzen und einen Platz auf dem Siegertreppchen ergattern. In der Kreiswertung wurde sie Zweite. Besonders gute Leistung zeigte Emma im Schlagballwurf mit hervorragenden 35,50 Meter.
Einen Vierkampf absolvierten Louisa Schulz und Nils Vehring. Beide konnten in der Kreiswertung den dritten Platz belegen. Nils hatte im Hochsprung mit 1,40 Metern eine neue Bestleistung. Bei Louisa lief es eher verhältnismäßig. Um die lange Wartezeit zur Siegerehrung zu überbrücken wurden die 10- und 11-Jährigen noch schnell zu Staffelmannschaften zusammen gestellt, denn die Siegerehrung gab es erst nach Ende der Staffelläufe durchgeführt, da es ein so großes Teilnehmerfeld gab. Maximilian und Emma liefen zusammen mit zwei Kelkheimer Kollegen in einer gemischten Staffel außer Konkurrenz.
Die Leichtathletikhalle mit Echtsand beim Weitsprung und die Rundbahn mit Schrägkurve ist immer wieder ein echtes Highlight für Jung und Alt. Gerade im Bereich der Schüler erhoffen sich die Trainier für kommendes Jahr eine größere Beteiligung. Nächster Termin im Bereich Schüler sind die Kreiscrossmeisterschaften am 10. März in Neuenhain. 
Die Rasenkraftsportler sind am 3. März bei den Hessischen Hallen Steinstoß Meisterschaften wieder in Kalbach aktiv.

Ergebnisse Kreismeisterschaften 2018 Halle

Text: M.A. Speck

Bilder:

  • 20180217_11222720180217_112227
  • IMG_2077IMG_2077
  • IMG_2095IMG_2095
  • IMG_2101IMG_2101
  • IMG_2110IMG_2110
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.