Unsere Sponsoren

F-Jugend Turnier in Wiesbaden

Die mF-Jugend präsentierte auf dem 2-x-3-gegen-3 Turnier vergangenen Samstag in Wiesbaden ihr ganzes Können. Gleich das erste Spiel gegen Hochheim/Wicker entwickelte sich zu einem rasanten Duell auf Augenhöhe, in dem die Eppsteiner mit 15:12 Punkten als Sieger vom Platz gingen. Auch in der Partie gegen Langenhain erarbeiteten sich die Jungs über ein tolles Zusammenspiel in Angriff und Abwehr einen 16:8-Punkte-Sieg. Die ballsicheren Petterweiler konnten über eine stabile Abwehr und das schnelle Angriffsspiel mit 24:8 Punkten bezwungen werden. Auch im letzten Spiel gegen den Gastgeber BIK Wiesbaden durften sich die mitgereisten Eltern am hochmotivierten Team erfreuen. Hier zeigten sich in der Abwehr Ben Noah und Mark besonders aufmerksam. Auch in diesem Spiel verbuchten mit 18:1 Punkten die Eppsteiner einen Sieg für sich.

"Es ist schön zu sehen, welche Fortschritte die Jungs machen", resümierten einige Eltern. Die mF-Jugend wurde vom Trainerteam um Malte Weber und Benni Dick konstruktiv und sicher durch das Turnier geleitet, immer mit dem Blick für möglichst viele Spielanteile eines jeden Spielers, was sich in der breiten Torschützenliste wiederspiegelt. Nach einem Teamfoto und einer süßen Überraschung der Turnierleitung traten die Kids gut gelaunt die Heimreise an. Klasse Jungs!

Es spielten: Lukas Dick (2, Tor), Niklas Dobbeck (1), Julian Kunze (4), Nikos Potiloudis (1, Tor), Ben Rogers (6), Jakob Schlusche, Elian Schulz (1, Tor), Paul Simon (4, Tor), Ben Noah Thallmaier, Mark Voigt

Hier ein paar Bilder: https://goo.gl/photos/KSECbUZbh5ZCfjfq9

Tags: mF

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen