Unsere Sponsoren

Handballcamp

Ostercamp 2020

Die Anmeldung zum Ostercamp 2020 ist jetzt offen... hier anmelden ... das Camp findet vom 14.04 bis zum 17.04 in der Halle auf dem Bienroth statt

Deutlicher Sieg macht Lust auf Topspiel

Eppsteiner BOL Handballer fahren ungefährdeten Erfolg gegen Ober-Eschbach ein.

Der TSG Eppstein stand am 3, Advent ein wegweisendes Spiel bevor. Eine Woche nach dem triumphalen Sieg gegen Hochheim/Wicker und eine Woche vor dem Spitzenspiel gegen die TSG Eddersheim, galt es Zuhause gegen Ober-Eschbach die gute Form unter Beweis zu stellen. Kein einfaches Unterfangen bei angespannter Personalsituation. Zu den Langzeitverletzten gesellte sich nun auch noch die Erkrankten Henning Wagner und Laurenzo Schultze. Wenigstens verfügte Eppstein über sage und schreibe drei Torhüter.

Der Gast aus Frankfurt hatte schon für so manche Überraschung in der laufenden Saison gesorgt. Das wollten die Eppsteiner Jungs unbedingt verhindern. Zu Beginn des Spiels gelang den Burgstädtern jedoch wenig bis gar nichts. Schnell lagen sie 1:5 hinten. Zum Glück gelang es durch konzentriertere Abwehrarbeit und cleveres Angriffsspiel einen Vorsprung aufzubauen. Sehenswertes ereignete sich dann am Ende der ersten Halbzeit, als Max Kroth einen Kemperpass über das gesamte Feld von Torwart Moritz Schreyer zum 18:12 verwandelte. Die Zuschauer waren außer sich.

Die zweite Halbzeit begann mit einem 5:0 Lauf für die Hausherren, wodurch das Spiel so gut wie entschieden war. Am Ende zeigte die Anzeigetafel einen ungefährdeten 35:27 Erfolg für die Gastgeber an. Volle Konzentration gilt nun dem kommenden Spiel gegen Eddersheim. Mit einem Auswärtssieg könnten die Eppsteiner eine durchwachsense Hinrunde zu einem versöhnlichen Ende bringen. Hoffnung macht vor allem die am Freitag stattfindende Weihnachtsfeier: in der Vergangenheit wurden die Spiele an eppsteiner Weihnachtsfeierwochenenden meistens erfolgreich gestaltet.

Tags: Herren I

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.