Unsere Sponsoren

mA gegen BIK Wiesbaden

Die männliche A-Jugend traf im Heimspiel auf den Tabellenletzten BIK Wiesbaden. Die Spielqualität lag zwar eindeutig auf der Eppsteiner Seite, jedoch münzten die Jungs anfangs ihre Torchancen über ihr variables Angriffsspiel zu selten in Tore um. Auch Schwächen in der Abwehr ließen die Gäste immer wieder zu einfachen Toren kommen. In der zweiten Spielhälfte gelang es den Burgstädtern, sich Tor um Tor abzusetzen.

Besonders das Zusammenspiel mit dem Kreis gelang gut und auch die Abwehr störte das Passspiel der Gegner erheblich, so dass am Ende ein deutlicher Sieg mit 27:16 zu Buche stand.

Es spielten und trafen: im Tor Tomm Lotz; Lars Beckwermert (3), Julian Ernst, Willi Glaubez, Jonas Karg (4), Leonard Karg, (5), Marian Kuphal, Hermann Meuer (3/2), Oskar Müller (1), Leon Oehler (1), Yannik Rosenberger (1), Yannick Weber (9/3)

Tags: mA

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.