Unsere Sponsoren

mC gegen TuS Nieder-Eschbach

Die männliche C-Jugend spielte vergangenen Samstag in heimischer Halle gegen den TuS Nieder-Eschbach. Nach einem verschlafenen Start kamen die Eppsteiner ab Minute Drei in Tritt, holten auf, gingen ab Minute Fünf in Führung und gaben diese nicht mehr her. Im Angriff gelang das Zusammenspiel über die beiden wurfstarken Außenspieler Jakob und Simon sehr gut. In der Abwehr kam aber besonders ein Gegenspieler immer wieder zum Wurf. Somit konnte Nieder-Eschbach stets ausgleichen.

Das Team-Time-Out in der 17. Minute schien die gewünschte Wirkung erzielt zu haben. Mit vier Toren infolge und einer starken Abwehrleistung durch Dennis und Benni gegen den Spielmacher, konnte man endlich ein wenig Abstand gewinnen. Nun nahmen die Gäste ihre Auszeit und schlossen im weiteren Verlauf bis kurz vor dem Halbzeitpfiff wieder auf, bevor Eppstein lediglich noch ein Treffer setzen konnte.

Beim Stand von 16:14 wechselte man die Seiten. In der zweiten Spielhälfte rollte der Eppsteiner Zug, mit gutem Druckspiel durch den Mittespieler Benni, an. Von nun an brachten die Eppsteiner Jungs mindestens zwei Tore zwischen sich und dem Gegner. Auch in der Abwehr arbeiteten die Jungs konzentriert. Besonders Kreisspieler Emil war hier sehr aufmerksam. Am Ende belohnten sich die Jungs über eine konstante Leistung mit einem 30:26-Sieg.

Es spielten und trafen: Alexander Warhonowicz im Tor; Benedikt Höpp, Maurice Maurer (1), Emil Mertl (2), Lukas Schier, Ben Schröter (6), Jakob Skrobisch (4), Dennis Warhonowicz (7), Jo Weigand, Benni Westhoff (3)

Tags: mC

Die TSG Eppstein ist Werbepartner der Deutsche Glasfaser für den Aufbau eines FTTH Netzes in Eppstein. Für jeden Vertragsabschluss der über die TSG Seite initiiert wird bekommt die TSG Eppstein eine Sponsoringbetrag. Also liebe TSG'ler, macht mit und helft der TSG.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen