Unsere Sponsoren

mE-Jugend Qualifikation

Nachdem die mE-Jugend in ihrer ersten Qualifikationsrunde Zweiter wurde und sich somit nicht direkt für die höchste Spielklasse platzierte, spielten sie vergangenen Samstag unter allen sechs Zweitplatzierten die letzten vier Plätze in der oberen Leistungsklasse (OLK) aus.

Die hitzigen Temperaturen wärmten die nicht klimatisierte Sporthalle in Dotzheim mit Oberlichtern förmlich zum Backofen auf. Einzig in den Umkleiden fanden die Spieler einen kühlen Rückzugs- und Besprechungsort. Die Eppsteiner E-Jugend eröffnete das Turnier im 2 x 3 gegen 3 Modus mit dem Spiel gegen die TSG Oberursel 1. Von Anfang an gaben die Eppsteiner über ihr Stellungsspiel im Angriff und eine enge Manndeckung im Abwehrverhalten den Ton an und gewannen mit 12:4 Punkten. Gegen die HSG Wallau/Massenheim bewegte sich der Eppsteiner Angriff kaum. So lagen sie erst einmal mit 0:2 (Toren) zurück. Nach verbalem Aufrütteln durch die Trainer, nahm der Eppsteiner Zug wieder fahrt auf, zog vorbei und erspielte sich einen deutlichen Sieg von 54:16 Punkten.

Weiterlesen

Erster Qualitag der mE

Vergangenen Samstag fanden für die mE-Jugend die Qualifikationsspiele um die Plätze in der oberen Leistungsklasse (OLK) statt. Im Modus 2 x 3 gegen 3, spielten fünf Mannschaften jeweils 15 Minuten gegeneinander. Das Turnier eröffnete Eppstein als Ausrichter gegen die JSG Langenhain/Breckenheim I. Von Anfang an hellwach im Abwehrverhalten und im Angriff agil, bezwangen sie gerade durch ihr über das Training verinnerlichtes Stellungsspiel, die auf Augenhöhe spielende JSG. Das nächste Spiel war bereits das Schlüsselspiel an diesem Tag.

Weiterlesen

Saisonabschluss der mE

Die männliche E-Jugend lud alle Eltern und den neuen E-Jugend-Jahrgang 2009, ebenfalls mit Eltern, zum Saisonabschluss ein. Beim Handballbrennball hatten alle sichtlich Spaß. Anschließend fielen die Jungs über die Pizzen her und verputzten alles restlos. Wir Trainer bedanken uns bei allen für das "Guddi" und wünschen euch Frohe Ostern!

Letztes Spiel der männlichen E Jugend in der Saison 2017 / 2018

Ihr letztes Saisonspiel bestritten die Jungs der E-Jugend in Kriftel. Im Spiel 2-x-3-gegen-3 legten zunächst die Gastgeber, nach drei verworfen Bällen der Eppsteiner, vor. Mit drei Torschützen infolge, übernahmen dann jedoch die Burgstädter die Führung. In diesem schnellen Spiel klappte es über das breite Angriffsspiel diesmal gut, die sich aushelfende Abwehr durch schnelle Pässe zum Mitspieler zu überwinden. In der Abwehrarbeit fielen mit häufigen Balleroberungen besonders Paul und Nils auf.

Weiterlesen

Männliche E in heimischer Halle

Die männliche E-Jugend spielte in heimischer Halle gegen den ausschließlich älteren Jahrgang des SV Seulberg. In dem 2-x-3-gegen-3 entwickelte sich bis kurz vor der Halbzeit ein temporeiches Spiel auf Augenhöhe. Dann gab es einen Bruch in der Abwehr, so dass Seulberg mit einem komfortablen Vorsprung in das Spiel 6-gegen-6 gehen konnte.

Weiterlesen

männliche E Jugend in Münster

Die männliche E-Jugend spielte vergangenen Sonntag in Münster von Beginn an mit gutem Überblick im 2-x-3-gegen-3. Über das schnelle und präzise Passspiel in den Angriff traf einer nach dem anderen, so dass bis zur Halbzeit lediglich noch ein Feldspieler torlos blieb.

Weiterlesen

mE Jugend gegen Schwalbach / Niederhöchstadt

In heimischer Halle spielte die mE-Jugend gegen die mJSG Schwalbach/Niederhöchstadt I. Unkonzentriert starteten die Eppsteiner nach der Faschingspause in das Spiel 2 x 3 gegen 3. Viele gute Chancen konnten die Eppsteiner vor lauter Aufregung nicht verwerten, die Gäste zogen stets nach. Mit einem leichten Vorsprung für Eppstein ging es in das Spiel 6 gegen 6.

Weiterlesen

männliche E bei Hochheim / Wicker

Vergangenen Sonntag spielte die mE-Jugend bei der HSG Hochheim/Wicker. In einer vom Heimtrainer äußerst gut gepfiffenen Partie, konnten sich alle Eppsteiner Feldspieler bereits im Spiel 2 x 3 gegen 3 als Torschützen eintragen und mit einem komfortablen Vorsprung in das Spiel 6 gegen 6 starten.

Weiterlesen

mE-Jugend beim Tabellennachbarn JSG Langenhain / Breckenheim

Am Sonntag spielte die mE-Jugend beim Tabellennachbarn JSG Langenhain/Breckenheim. Dieses Spiel stand schon vor dem Einlaufen unter keinem guten Stern - nicht nur aufgrund vieler krankheitsbedingter Ausfälle. Zuerst musste sowohl dem Schiedsrichter als auch der Breckenheimer Mannschaft die richtige Ballgröße mitgeteilt werden und dem Schiedsrichter der richtige Anwurfpunkt gezeigt werden. Ins Spiel 2-x-3-gegen-3 starteten die Eppsteiner mit zu wenig Bewegung. Das gab dem auch insgesamt körperlich überlegenen Gegner häufig freie Fahrt zum Tor. Im Angriff kam man gut bis zum Tor, belohnte sich aber lange nicht mit einem Treffer. Zudem wurden Eppsteiner Spieler, durch ungerechtfertigte Hinweise des Heimtrainers an den ebenfalls heimischen Schiedsrichter, derart verunsichert, dass sie in der zweiten Halbzeit gar nicht mehr spielen wollten. Verbale Pöbeleien der Breckenheimer Spieler taten ihr Letztes.

Weiterlesen

mE Jugend gegen PSV Grün-Weiß WIesbaden

Im Rückrundenspiel boten die Jungs der E-Jugend in heimischer Halle ein sehenswertes Spiel. In der schnellen Partie gegen den PSV Grün-Weiß Wiesbaden glänzten vom Fleck weg in der Abwehr des 2-x-3-gegen-3-Spiels Lukas, Vincent und Mathis. Wenig später knüpften Niklas und Dominik an diese Leistung an. Auch im Angriff belohnte sich einer nach dem Anderen mit einem Tor. Da auf beiden Seiten wenig Fehler gemacht wurden, wechselte man recht ausgeglichen in das Spiel 6 gegen 6.

Weiterlesen

männliche E bei FTG Frankfurt

Die mE-Jugend spielte vergangenen Sonntag bei der FTG Frankfurt. Gegen die Jahrgangsälteren Hausherren entstand ein Spiel auf Augenhöhe, jedoch münzten die Eppstein ihre Torwürfe nur selten in Tore um. So ging man mit einem deutlichen Rückstand in das Spiel 6 gegen 6.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen