Unsere Sponsoren

Letztes Saisonspiel der mE Jugend

Ihr letztes Saisonspiel bestritt die männliche E-Jugend in Wallau. In der Anfangsphase des 2x-3-gegen-3-Spiels taten sich die Eppsteiner ziemlich schwer gegen die Ländches Jungs. Zu wenig Bewegung sowohl in Angriff als auch im Abwehrverhalten ließ den Gastgeber immer wieder aufschließen.

Im 6-gegen-6-Spiel der zweiten Spielhälfte kamen die Eppsteiner nun gut in Bewegung, allerdings verlor man häufig aus Nervosität die Ball. Erst gegen Mitte der zweite Hälfte gelangten die Burgstädter zu ihrer gewohnten Form, setzten sich bis zum Spielende Tor um Tor ab und gewannen mit 200:65 Punkten (20:13 Tore).

Unser Saisonziel haben wir erreicht. Trotz der unglücklichen Konstellation, lediglich eine Mannschaft mit einem sehr leistungsstandbreiten Kader in der Oberen Leistungsklasse spielend, konnte sich jeder über die Saison gut weiterentwickeln. Das zeigt nach jedem Spiel unsere breite Torschützenliste. Die Jungs haben sich auch besonders als Team zusammengefunden. Leider verlässt uns unser äußerst talentierter Torhüter in Richtung Fußball, mit der Option, höherklassig zu spielen. Nikos, wir wünschen dir alles Gute!

Es spielten und trafen: Nikos im Tor; Bela (2), Casian (3), Dominik (3), Elvis (1), Felix (2), Jannis (1), Laurenz, Lukas (2), Maximilian, Mika (2), Paul (2)

Tags: mE

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen