Guter Start ins neue Jahr mit neuen Hessentitel

Bei den hessischen Winterwurfmeisterschaften der U16 in Niederrad wurde Tim Steinfurth von der TSG Eppstein zweimaliger Hessischer Meister. Im Diskuswurf gelang ihm im letzten Versuch eine Weite von 46,78m und damit der Titel. Dies bedeutet ebenfalls eine neue Bestleistung mit dem 1kg schweren Diskus. Im Hammerwurf konnte er gleich im ersten Versuch die Bestweite von 49,42m erzielen. Diese gute Leistung reichte ebenfalls zum Titel. Für den ersten großen Wettkampf dieses Jahr war es ein guter Einstieg und lässt auf ein erfolgreiches Jahr hoffen.

 Text: M.A. Speck
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen