Schnelle Schüler beim Crosslauf in Bad Soden

Bei dem Walter-Eifert-Crosslauftag in Bad Soden starteten sechs Eppsteiner. Die Strecke bot durch unterschiedlichen Höhenmeter und Matsch viel Abwechslung. Emilia Tischler startete in der Altersklasse Schülerinnen W9. Sie lief die 950m in 4:27min und konnte sich so Platz 7 sichern. In der Klasse M10 lief Kristof Bundisch 4:00min und landete auf Platz 6. Ben Miller-Bergfriede kam in seiner Altersklasse mit 3:80min auf Platz 5. Zeitgleich kam auch Adrian Lenz ins Ziel und wurde dadurch ebenfalls Fünfter. Einen weiteren fünften Platz sicherte sich Juna Torky in der Altersklasse W11 mit 3:53min. Ansgar Effgen lief 1,9km in der Jungend M12 in 8:59min.
Ben, Adrian und Kristof konnten in der Mannschaftswertung der männlichen Kinder U12 den dritten Platz erreichen. Juna war mit zwei Kelkheimerinnen ebenfalls in der Mannschaftswertung der weiblichen Kinder U12 und konnten hier den 2. Platz belegen.

Text: Maria A. Speck

Die TSG Eppstein ist Werbepartner der Deutsche Glasfaser für den Aufbau eines FTTH Netzes in Eppstein. Für jeden Vertragsabschluss der über die TSG Seite initiiert wird bekommt die TSG Eppstein eine Sponsoringbetrag. Also liebe TSG'ler, macht mit und helft der TSG.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen