Juna Torky überzeugt bei den Hessischen Meisterschaften U16

Am Samstag fanden in Frankfurt die Hessischen Meisterschaften der U16 statt. Mit dabei war die 13-jährige Juna Torky. Sie startete in einer höheren Altersklasse (Jugend W14), damit sie an dem Wettkampf teilnehmen konnte und das mit Erfolg! Im Sprint über 100 Meter zeigte sie schon im Vorlauf mit 13,61 Sekunden eine gute Leistung und erreichte hier Platz 7, was sie für die Zwischenläufe qualifizierte. Im Zwischenlauf konnte sie sich selbst nochmal steigern und lief 13,58 Sekunden und erreichte damit den Endlauf. Am Ende wurde Juna von 23 Teilnehmerinnen auf den 100 Meter Fünfte mit einer spitzen Zeit von 13,56 Sekunden. Sie konnte sich im jeden Lauf nochmal verbessern. Eine klasse Leistung! 
Aber nicht nur im Sprint zeigte Juna ihr Können. Im Weitsprung konnte sie mit 4,62 Meter und einem Zentimeter Vorsprung Platz 4 belegen. Auch ihre anderen Versuche waren sehr konstant um die 4,50 Meter. Das alles obwohl sie noch ein Jahr jünger ist als die anderen Teilnehmerinnen. So zahlt sich das Training in der Kreisauswahl und im heimischen Verein unter  deutlich aus. 

Text: M.A. Speck

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.