Trotz Matsch sind Eppsteiner wieder nicht zu stoppen

Ein feucht fröhliches Wochenende haben die Läufer der Leichtathleten hinter sich. Bei den Kreiscrossmeisterschaften in Bad Soden- Neuenhain ging es einmal quer durch das Gelände. Und dies ist dank des Regens eine reine Matschgrube gewesen. Ohne passendes Schuhwerk hatte man dort keine Chance. Dennoch waren die Eppsteiner, Große wie Kleine, sehr erfolgreich.
Bei den Schülern  lief Liv Webers erstmals mit. Sie konnte trotz großen Teilnehmerfeldes Platz 4 erreichen und in der Mannschaftswertung, zusammen mit den Kelkheimer Kollegen, einen Kreismeister Titel holen. Ebenfalls erstmals liefen Ben Miller-Bergfriede (M10) und Noah Schmitz (M11) mit. Beide Jungs konnten sich jeweils ein Platz in ihrer Altersklasse auf dem Siegertreppchen sichern. Ben wurde Dritter und Noah Zweiter. Auch sie starteten zusammen mit Kelkheimern und er Mannschaftswertung und erreichten Platz 2.
Lars Beckwermert konnte sich erneut den Kreistitel sichern. In der Altersklasse männliche Jugend U20 war der eigentliche Handballer nicht zu schlagen.
Auch Markus Manhold und Nathalie Rauterkus waren am Samstag Strecken-Neulinge und top in Form. Nathalie konnte bei den Frauen überzeugen und siegte hier. Markus durfte leider die Siegerstufen nicht nach ganz oben klettern. Dennoch kann er mit seinem zweiten Platz sehr zufrieden sein. 

Text: M.A. Speck

DM-Titel im Kugelstoßen für Yvonne Steinfurth

Ein anstrengendes Wochenende liegt hinter Yvonne Steinfurth. Durch den Schneefall von Freitag auf Samstag herrschte am Samstagmorgen an vielen Autobahnkreuzen Stau. Schon auf dem nach Erfurt, zu den Deutschen Meisterschaften der Senioren, wendete Yvonne und fuhr zurück nach Frankfurt, wo sie erfolgreich an den Hessischen Hallen Meisterschaften im Steinstoßen teilnahm. Sonntags wollte Yvonne nochmal den Weg nach Erfurt wagen. Und es hat sich gelohnt. Mit 11,41 Metern gewann sie das Kugelstoßen und wurde somit Deutsche Meisterin der Altersklasse W45. 

Kurzer Ausblick auf kommende Wettkämpfe: Am nächsten Wochenende starten einige Eppsteiner Athleten bei den Kreis Crosslauf Meisterschaften in Bad Soden - Neuenhain.
 

Text: M.A. Speck

Eppsteiner Nachwuchs erzielt gute Endplatzierungen in den Bestenlisten 2017

2017 waren nicht nur die Erwachsenen der TSG Eppstein in der Leichtathletik sehr erfolgreich. Auch im Bereich Jugend und Schüler konnten vergangenem Jahr einige Erfolge verzeichnet werden.
Bei der weiblichen Jugend U20 startete Christina Himmrich. Mit einer Weite von 4,54 Meter im Weitsprung konnte Christina sich einen guten 15. Platz in der regionalen Bestenliste sichern und im Kreis einen sehr guten Zweiten Platz. Auch im Sprint auf 100 Meter und im Kugelstoßen wurde sie in der Kreisbestenliste Zweite.

In der Altersklasse Jugend W15 starteten gleich drei Eppsteinerinnen. Emilea Reimann schaffte es mit 4,94 Meter im Weitsprung ebenfalls in die regionale Bestenliste auf Platz 7. Auf Kreisebene wurde sie hier Erste. Insgesamt konnte sie sich sechs Mal unter den besten Drei platzieren. Zudem lief sie in der Staffel der LG Eppstein-Kelkheim mit und schaffte es in die Staffel der Kreisauswahl. Ihre Teamkollegin Laura Lünenbürger schaffte es zwei Mal auf Platz 5 der Kreisbestenliste und einmal auf Platz 8. Im Vierkampf kam sie am Ende auf Platz 4. Karen Beckwermert konnte im Speerwurf mit 24,33 Meter auf Platz 2 der Kreisbestenliste landen. Im Sprint, Weitsprung und Kugel platzierte sie sich unter den ersten Zehn.

Weiterlesen

Starke Platzierungen in den Bestenlisten 2017

Die Eppsteiner im Trainingslager 2017

Nicht nur die Rasenkraftsportler konnten 2017 ein gutes Jahr verzeichnen, auch die Leichtathleten konnten das Jahr 2017 erfolgreich beenden. In der deutschen Bestenliste konnten sich gleich drei Eppsteiner über vier Plätze freuen.
Bei den Männern ist Konstantin Steinfurth mit dem 7,26 Kilogramm schweren Hammer mit dem 10. Platz benannt und bei der Altersklasse U23 wurde er mit 61,98 Meter Dritter. In der hessischen Bestenliste erreichte er im Hammer ebenfalls Platz 3. Zu dem konnte er sich hier im Kugelstoßen und im Diskuswerfen einen Platz unter den Top 20 sichern. In der regionalen Bestenliste (Rhein-Main) war Konstantin immerhin unter den Top 10. Im Hammerwerfen konnte er hier Platz 2 belegen und auf Kreisebene war er nicht zu schlagen und belegt hier somit Platz 1. Auch in den anderen zwei Disziplinen konnte ihn kein Mann auf Kreisebene schlagen.

Florian Buschbeck konnte sich auf regionaler Ebene im Hochsprung mit 1,65m einen Platz unter den ersten 10 sichern und auch im Weitsprung landete er mit Platz 14 unter den Besten 20. Auf Kreisebene wurde Florian im Hochsprung Zweiter. Im Weitsprung und im Sprint wurde er Vierter und Fünfter.

Weiterlesen

9 Kreismeister und 4 Vizemeister bei den Kreis Hallen Meisterschaften in Frankfurt

Nathalie beim 800m-Lauf

Bei den Kreis-Hallenmeisterschaften in Frankfurt Kalbach waren die Eppsteiner Athleten samstags besonders im Kugelstoßen sehr erfolgreich. Gleich fünf Kreismeister-Titel und drei Vizemeister-Titel konnten die Eppsteiner in dieser Disziplin mit nach Hause nehmen.
Yvonne Steinfurth wurde bei den Seniorinnen W45 mit sehr guten 11,60 Metern Kreismeisterin. Auch Maria Antonia Speck konnte den vereinsinternen Wettkampf um den Titel für sich gewinnen. Knapp hinter ihr lag Annika Nies El Kahlaoui, die mit 9,18 Metern Vizemeisterin wurde. Nicole Pasker machte einen guten dritten Platz bei den Frauen mit 8,61 Metern und einer guten Serie. Sie kann auch mit ihrer 60 Meter Sprint Zeit zufrieden sein. Schließlich wurde sie hier Kreismeisterin und konnte ihre Zeit vom letzten Jahr unterbieten.
Auch die Männer waren sehr erfolgreich. Markus Manhold lief mit 8,07 Sekunden eine gute Zeit und sprintete von der Laufbahn zur Kugelstoßanlage. Dort konnte er nur knapp seinen Mannschaftskollegen Karsten Steinfurth besiegen. Gerade mal drei  Zentimeter trennten die beiden Sportler. So wurde Markus mit 8,41 Metern im Kreis Vizemeister und Karsten zeigte mit 8,38 Metern ebenfalls eine klasse Leistung. Markus konnte später im Weitsprung sich nochmals einen zweiten Platz sichern.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen