Walter-Eifert-Crosslauftag 2017

Beim Walter-Eifert-Crosslauftag in Bad Soden- Neuenhain startete Ryan Jewitt bei den Kindern M10 und wurde hier mit einer Zeit von 8:45 Minuten auf 1,9 Kilometern Sechster. Sein Bruder Jack Jewitt startete bei den Kindern M11 und wurde hier Neunter. In der Mannschaftswertung  der Kreismeisterschaft der männliche Kinder U12 über 1,9 Kilometer belegten die Jewitt Brüder mit einem Kelkheimer Kollegen den dritten Platz.
B-Jugend Handballer Lars Beckwermert wurde, wie im Vorjahr, Kreismeister der männlichen U18 über 3,0 Kilometer mit einer Zeit von 12:47 Minuten.
Die Strecke war, wie immer, matschig, dafür gab es Sonnenschein und frühlingshafte Temperaturen. Die Trainerin Martina Helbig wünscht sich für die Zukunft stärkere Beteiligung der Schüler.

Ergebnisse Crosslauftag 2017

Text: M.A.Speck

Yvonne Steinfurth ist Deutsche Seniorenmeisterin im Kugelstoßen

Drei Kugelstoßerinnen bei der Siegerehrung

Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Erfurt ging Yvonne Steinfurth von der LG Eppstein Kelkheim im Diskuswerfen und Kugelstoßen erfolgreich an den Start.

Am Samstagmorgen nutzte sie die frühlingshaften Wetterbedingungen und schleuderte die Diskusscheibe sehr gute 35,76 Meter weit. Mit diesem Ergebnis erreichte sie den zweiten Platz.

Sonntagmittags ging es in der Halle mit dem Kugelstoßen weiter. Hier gewann Yvonne nach einem spannenden Wettkampf, bei dem sie mit der Zweitplatzierten bis zum dritten Versuch noch weitengleich war, mit sehr guten 11,48 Metern den Deutschen Titel.

Ergebnisse Deutsche Seniorenmeisterschaften Erfurt 2017

Höchster Kreisblatt (9. März 2017): Sechs Meister bei den Leichtathleten

Text: N. Pasker

Kreisbestenliste 2016

Dass das Jahr 2016 für die Leichtathleten der TSG Eppstein sehr erfolgreich war, zeigten die vorherigen Berichte bereits. Mit dem Jahreswechsel kommt auch die neue Jahresbestenliste des Main-Taunus Leichtathletik-Verbands heraus. In den dortigen Listen sind insgesamt 20 aktive Athleten aus Eppstein vertreten.

Bei den Frauen belegte Yvonne Steinfurth im Kugelstoßen den ersten Platz. Auch im Diskuswurf ist Yvonne sehr erfolgreich und konnte hier den zweiten Platz mit 35,64 Meter belegen. In beiden Disziplinen ist sie auch in der Hessischen Jahresbestenliste vertreten, zum einen bei den Frauen und zum anderen bei der W45. Dort belegt sie in beiden Disziplinen Platz 2.

Weiterlesen

Erfolgreiche Eppsteiner bei den Kreis Hallen Meisterschaften in Frankfurt

Mädchen sprintet in Halle

Einen erfolgreichen Start in die Wettkampfsaison 2017 hatten die Leichtathleten aus Eppstein bei den Kreis Hallen-Meisterschaften 2017 in Frankfurt-Kalbach.  Am Samstagvormittag starteten die Frauen mit Kugelstoßen (4kg). Yvonne Steinfurth wurde bei den Seniorinnen w45 Kreismeisterin mit 11,46m. Einen weiteren Kreistitel holte Maria Antonia Speck nach Eppstein. Mit einer neuen Bestleistung von 9,51m wurde sie Dritte in der Gesamtwertung und Erste des Main-Taunus Kreis. Zweite im Kreis bei den Frauen wurde Nicole Pasker mit einem sehr guten Wettkampf. Dritte im Kreis wurde Silke Speck mit 6,45m. Mittags lief Nicole die 60 Meter in 9,29 Sekunden und wurde damit in der Kreiswertung Dritte. 

Weiterlesen

Gelungener Saisonauftakt bei Hessischen Winterwurfmeisterschaften

Am vergangenen Samstag stiegen die ersten Eppsteiner Leichtathleten bei den Hessischen Winterwurfmeisterschaften in die Hallensaison ein.

Seinen ersten Hammerwurf-Wettkampf in der Juniorenklasse beendete Konstantin Steinfurth auf dem zweiten Platz. Mit dem nun 7,26kg schweren Wurfgerät zeigte er eine gute Serie und kam seinem Ziel für dieses Jahr, die 60 Meter zu knacken, mit 57,99 Metern schon sehr nahe.

Außerdem am Start war Yvonne Steinfurth im Diskuswurf der Frauen. Sie belegte mit 32,29 Metern den sechsten Platz und zeigte einen soliden Start in die Saison.

Text: N. Pasker