Neuer BufDi 2019 / 2020

Liebe (Handball) Sportfreunde,

Mein Name ist Hermann Meuer und ich bin 18 Jahre alt. Viele im Verein kennen mich als Mitspieler oder seit dieser Saison auch als Trainer. Auch von unseren Handballferiencamps könnte ich dem ein oder anderen schon bekannt sein.

Ich spiele Handball bei der TSG seit ich 6 Jahre alt bin: Von der E- bis zur A-Jugend habe ich alle Jugenden durchlaufen und befinde mich derzeit in meiner letzten Saison als Jugendspieler. Bei den Aktiven habe ich bereits letzte Saison mitgespielt und werde dort auch diese Saison im Kader stehen.

Somit starte ich bei meinem Heimatverein diese Saison meine Trainerkarriere, in der ich zusammen mit Tomm Lotz die F-Jugend trainiere, sowie mit Alexandra und Kai Partale die männliche E-Jugend der neuen Spielgemeinschaft JSG Eppla betreue.

Außerdem freue ich mich darauf, im Rahmen der angebotenen Handball AGs in der Theisstalschule Niedernhausen und der Comeniusschule Bremthal, das Interesse bei den Kindern am Handballsport zu wecken und manche von ihnen eventuell auch als Verstärkung für unsere Jugend zu gewinnen.

Ich habe mich für den Bundesfreiwilligendienst bei der TSG entschieden, weil mir das Betreuen der Kinder in den Feriencamps großen Spaß gemacht hat und ich meine Leidenschaft für diesen Sport gerne weitervermitteln möchte. Des Weiteren gibt es mir die Möglichkeit, andere Abteilungen der TSG Eppstein näher kennenzulernen und auch bei administrativen Aufgaben in der Geschäftsstelle zu unterstützen.

Auf ein gutes, sportliches Jahr freut sich

Euer

Hermann